News Platzhalter

23 März 2017 / News / 571

Die Anlage wird im Rahmen der Medikamentenproduktion zur Entsorgung von anfallenden Reststoffen der laufenden Produktion betrieben. Die Anforderungen im Rahmen der funktionalen Sicherheit waren mit SIL4 gegeben. Aus Gründen der energetischen Verwertung der laufend anfallenden Restwärme des Prozesses ist die Anlage an einen Wasser-Dampf-Kreislauf angeschlossen.

Leistungen

  • Elektro-Engineering in EPLAN
  • Schaltschrankfertigung
  • Softwareerstellung PLC und HMI
  • Elektromontage
  • Inbetriebnahme

Automation

  • Sicherheitsgerichtete Automatisierung mit redundantem PLC System, Sicherheitskategorie SIL4 nach EN/IEC 62061
  • Automatisierungssystem HIMA H51-Q HS

Schaltanlage

  • 5 Schaltschrankfelder EMSR-Anlage
  • Frequenzumrichter für Abgasgebläse 250 kW
  • Feldebene im Ex-Bereich, Ex-Zone 1

Datentechnik

  • SCADA InoSoft VisiWin
  • Datenaufzeichnung im 3-Monats-Ringspeicher
  • Umfangreich Protokollierung der Abgasanalysewerte für das Bundesamt für Umweltschutz eines europäischen Nachbarlandes

Regelsysteme

  • 12 weitere Füllstand-, Druck-, Lage- und Positionierregler als Software-Regler der Anlagen-PLC

0201 / 8 53 14-0 kontakt@automatic-klein.com

Pläßweidenweg 11 - 13 D-45279 Essen-Steele

Derzeit sind leider keine offenen Stellen zu besetzen.