News Platzhalter

23 März 2017 / News / Zugriffe: 2218

Die Anlage wird im Rahmen der Medikamentenproduktion zur Entsorgung von anfallenden Reststoffen der laufenden Produktion betrieben. Die Anforderungen im Rahmen der funktionalen Sicherheit waren mit SIL4 gegeben. Aus Gründen der energetischen Verwertung der laufend anfallenden Restwärme des Prozesses ist die Anlage an einen Wasser-Dampf-Kreislauf angeschlossen.

0201 / 8 53 14-0 kontakt@automatic-klein.com

Pläßweidenweg 11 - 13 D-45279 Essen-Steele

Ingenieur (m/w/d) (FH/Bachelor) als SPS-Programmierer

weiterlesen 


Techniker (m/w/d) als SPS-Programmierer

weiterlesen 


Mechatroniker/
Energieanlagen-
elektroniker (m/w/d)

weiterlesen 


Lagerhelfer (m/w/d) Wareneingang

weiterlesen